Mein erstes EFD Seminar / My first EVS seminar

Berlin-Konradshöhe_Karte

[Deutsch]Wie alle Europäischen Freiwilligen habe ich zwei Seminare während meines EFD Jahres: das erste ist ein “Willkommen Seminar”, wo man alles über Organisation, Rechte und Pflichten des EFD sowie vieles über Deutschland lernt. Das zweite Seminar ist über Europäische Projekt und Möglichkeiten nach dem EFD.

Meine erstes Seminar war vom 20. bis 30. Oktober in Konradshöhe, im Nordwesten von Berlin an der Grenze zu Brandenburg. Der Ort was sehr schön, es gab ein wunderbares Panorama über die Spree und jenseits des Flusses begann ein dichter Wald.

Er war eine sehr schöne Woche mit Freiwilligen aus ganzen Europa. Ich habe Freiwillige aus Ungarn, Türkei, Belgien, Polen, Tschechien, Spanien, Slowakei, Dänemark, Russland, Serbien, Ukraine und ein Mädchen aus Israel kennengelernt. (ich wusste das bisher nicht, aber ja, auch Israel ist ein Teilnehmer des EFD Programms…)

 

Neben den Seminaren über den EFD, gab es Freizeit nach dem Mittag- und Abendessen für Spiele und zum Schwatzen. Zum Beispiel haben wir ein paar deutsche Filme geguckt, Karaoke zuerst mit englisch Liedern, dann mit unseren nationalen Liedern (und das war natürlich lustiger) gemacht. Am letztem Tag gab es eine “Eurovisionsong” Konkurrenz. Jedes Land nahm mit einem Lied teil und die anderen Teilnehmenden haben abgestimmt. Wie in der reellen Eurovision es gab zwei Moderatoren: einer sprach englisch und der andere französisch. Dabei gab es keinen Franzosen und nur einen Belgier unter uns. Und der Sieger war…. der spanische Beitrag. Den zweiten Platz erreichte das russische, und den dritten Platz das serbische Lied.

Wir haben 10 sehr gute Tage zusammen verbringen und habe ich viele Freundschaften geschlossen. Ich hoffe alle diese neuen Freunde später wiederzutreffen.

[English]Like all European volunteer I have two seminars during my EVS year: the first is a “Welcome Seminar”, where we learn about organization, Right, responsibility for EVS and also about Germany. The second seminar is about European project und opportunities after the EVS.

My first seminar was on 20th to 30th October in Konradshöhe, in the north west of Berlin on the border with Brandenburg. The place was very pretty. There was a wonderful panorama of the Spree and on the other side of the river began a dense forest.

There was a very nice week with volunteers from all over Europe. I met volunteers from Hungary, Turkey, Belgium, Poland, Czech Republic, Spain, Slovakia, Denmark, Russia, Serbia, Ukraine and a girl from Israel. (I knew not yet, but yes, Israel is also a participant of the EVS program…)

Besides of seminar about EVS, there was free time after the lunch and dinner for games and chatter. For example we have seen a few German movies. We did also a karaoke, first with English song, and then with our national songs (it was of course very funny). The last day there was a “Eurovision song” competition. Each country chosen a song and the other participant have voted. Like in the real Eurovision there were two presenters: one spoke English and the other spoke French. There were no French but only a Belgian with us. And the winner was… the Spanish song. Second place went to the Russian, and third place to the Serbian song.

We spend 10 days together very well and I have a lot of Friends today. I hope to meet again all these friends later.

Max

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s